Heimwerkerchemikalien, Farben, Lacke, Lösungs- und Ablaugemittel, Leime, Spraydosen, Fotochemikalien

  • Sonderabfälle / Problemabfälle
  • Zurück an die Verkaufsstelle:
    Alle Verkaufsstellen sind verpflichtet, Sonderabfälle aus Ihrem Produktesortiment (Altfarben, verbrauchte Lösungsmittel, etc.) kostenlos zurückzunehmen. Daher sind Produkte, deren Herkunft klar erkennbar ist, an die Verkaufsstellen (Do-it-Yourself, Fachgeschäfte, etc.) zurückzubringen.

    Ergänzende permanente Sammelstellen – Drogerien:
    Die meisten Drogerien in der Region nehmen kleinere Mengen an Sonderabfällen aus Haushalten kostenlos zur Entsorgung entgegen, auch wenn die Produkte nicht dort gekauft wurden.

    Sammelaktion in der Gemeinde:
    Einmal pro Jahr wird von der Gemeinde eine Sonderabfall-Sammelaktion durchgeführt, bei der alle üblichen Sonderabfälle aus dem Haushaltbereich kostenlos abgegeben werden können. Die nächste Sammelaktion findet am Samstag, 6. Juni 2020, von 8.30 bis 12 Uhr auf dem Parkplatz vor der Gemeindeverwaltung statt.

    Kantonale Sonderabfall-Sammelstelle:
    Wenn bei einer Haushaltsauflösung grössere Mengen an Sonderabfällen auftauchen, die nicht über einen der vorangehend beschriebenen Wege entsorgt werden können, sind diese unter der Telefonnummer 061 552 55 05 (Amt für Umweltschutz und Energie, Fachstelle Betriebe) anzumelden. Diese gibt dann Zeitraum und genaue Adresse für die Anlieferung bei der kantonalen Sammelstelle bekannt.

    Immer in der Originalverpackung aufbewahren.
    Sonderabfälle gehören nicht in den Abfluss, ins WC oder in den Kehricht.

  • Pfammatter Sabine
 
 
https://secure-bottmingen.format-webagentur.ch/de/abfallwirtschaft/abfaelle/detail.php - Einwohnergemeinde Bottmingen